Stadtsparkasse München folgen

Stadtsparkasse München feiert Fasching mit Schäffler und Narrhalla

Pressemitteilung   •   Feb 01, 2019 09:00 CET

Alle sieben Jahre tanzen die Schäffler in der Faschingszeit. Der Tanz der Fasshersteller ist der einzige noch bestehende öffentliche historische Münchner Handwerksbrauch. Die Schäffler tanzen auch mehrmals in den Filialen der Stadtsparkasse München.

München (sskm). In der Faschingszeit lädt die Stadtsparkasse traditionell ihre Kunden zu Auftritten der Münchner Schäffler und Narrhalla ein. Alle sieben Jahre zwischen dem Dreikönigstag und Faschingsdienstag findet der Schäffler-Tanz statt. Dieser traditionelle Zunfttanz der Fasshersteller ist der einzige noch bestehende öffentliche historische Münchner Handwerksbrauch. Der Tanz entstand 1517, nachdem in München die Pest überwunden war, um die Menschen wieder aus den Häusern zu locken und wieder Freude in die Straßen zu bringen.

Zum Faschingsendspurt belebt das Prinzenpaar der Narrhalla mit Gefolge und dem Kinderprinzenpaar die Hauptstelle im Tal. Die Showrevue entführt dieses Jahr in die Zauberwelt der Märchen mit Hexen, Zwergen, Schornsteinfeger und Einhörnern. Der Besuch ist für alle Interessierten kostenlos.

Schäffler-Tänze:

Dienstag, 5.02.2019, um 14 Uhr in der Filiale Arabellapark am Rosenkavalierplatz 10

Freitag, 8.02.2019, um 14 Uhr im BeratungsCenter München-Ost
in der Truderinger Straße 301

Montag, 11.02.2019, um 13.30 Uhr im BeratungsCenter München-West
in der Landsberger Straße 488

Dienstag, 26.02.2019, um15 Uhr in der Filiale Waisenhausstraße
in der Waisenhausstraße 72

Montag, 04.03.2019, um 14 Uhr in der Kundenhalle der Hauptstelle
im Tal in der Sparkassenstraße

Einzug der Narrhalla:

Donnerstag, 28.02.2019, um 17 Uhr in der Kundenhalle der Hauptstelle
im Tal, Sparkassenstraße 2

Die Stadtsparkasse München

Fast jeder zweite Münchner vertraut in Geldfragen auf die Stadtsparkasse München, die seit 1824 besteht. Der Marktführer unter den Münchner Banken im Privatkundenbereich, bezogen auf Hauptbankverbindungen, bietet mit 58 Standorten das dichteste Filialnetz aller Kreditinstitute im Stadtgebiet. Mit ihren Partnern aus der Sparkassen-Finanzgruppe, dem größten Finanzverbund Deutschlands, stellt sie das gesamte Spektrum von Finanzdienstleistungen, Anlagemöglichkeiten und Finanzierungsformen bereit. Auch die S-Apps gehören zu den meistgenutzten Banking-Apps in Deutschland für Smartphone und Tablet.

Mit einer durchschnittlichen Bilanzsumme von 17,3 Milliarden Euro ist die Stadtsparkasse München die größte bayerische und fünftgrößte deutsche Sparkasse. Das Kreditinstitut beschäftigt 2.250 Sparkassen-Mitarbeiter und 245 Auszubildende (Stand 31.12.2017). Als Sparkasse engagiert sie sich in besonderem Maß im gesellschaftlichen und kulturellen Bereich für den Standort München. betterplace.org und die Stadtsparkasse betreiben außerdem für Münchens Bürger eine Online-Spendenplattform unter www.gut-fuer-muenchen.de.

Herausgeber: Stadtsparkasse München. Die Bank unserer Stadt.

Anstalt des öffentlichen Rechts.

Postanschrift: Sparkassenstraße 2, 80331 München

Amtsgericht München HRA 75459, Umsatzsteuer-ID-Nr. DE 129272664

Telefon 089 2167-0 · Telefax 089 2167-900000 · www.sskm.de

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument