Stadtsparkasse München folgen

Der Digitalkompass der Stadtsparkasse München - Online-Tipps in Corona Zeiten für zu Hause.

Pressemitteilung   •   Apr 10, 2020 09:38 CEST

München (sskm). Für viele Menschen hat sich die Welt mit Corona komplett geändert: Sie sind zu Hause und müssen ihr Leben anders organisieren als bisher. Damit das mit der ganzen Familie gelingt, hat die Stadtsparkasse München in ihrem Digitalkompass viele hilfreiche Tipps und Links für ihre Kunden zusammengestellt. Darunter sind bekannte Websites, aber auch Insider- und Geheimtipps, bei denen sogar Internet-Profis noch etwas lernen können. Den Digitalkompass der Stadtsparkasse München gibt es auf www.alltagzuhause.de/sskm.

Die einzelnen Rubriken sind:

  • Gesundheit & Prävention
  • Einkaufen & Ernährung
  • Online-Banking
  • Reiseauskunft
  • Kultur & Unterhaltung
  • Zu Hause mit Kindern
  • Digitales Lernen
  • Homeoffice
  • Sicherheit

Diese digitalen Inhalte spielen jetzt eine wichtige Rolle dabei, wie die Münchnerinnen und Münchner ihren Alltag meistern. Der Digitalkompass der Stadtsparkasse München ist eine Kooperation mit der Gesellschaft für digitale Transformation mbH "digitransform.de".

Die Stadtsparkasse München

Jeder zweite Münchner vertraut in Geldfragen auf die Stadtsparkasse München, die seit 1824 besteht. Der Marktführer unter den Münchner Banken im Privatkundenbereich, bezogen auf Hauptbankverbindungen, bietet mit 58 Standorten das mit Abstand dichteste Filialnetz aller Kreditinstitute im Stadtgebiet. Mit ihren Partnern aus der Sparkassen-Finanzgruppe, dem größten Finanzverbund Deutschlands, stellt sie das gesamte Spektrum von Finanzdienstleistungen, Anlagemöglichkeiten und Finanzierungsformen bereit. Auch die S-Apps gehören zu den meistgenutzten Banking-Apps in Deutschland für Smartphone und Tablet.

Mit einer durchschnittlichen Bilanzsumme von 18,2 Milliarden Euro (2018) ist die Stadtsparkasse München die größte bayerische und fünftgrößte deutsche Sparkasse. Das Kreditinstitut beschäftigt 2.200 Sparkassen-Mitarbeiter und 230 Auszubildende (Stand 31.12.2018). Als Sparkasse engagiert sie sich in besonderem Maß im gesellschaftlichen und kulturellen Bereich für den Standort München. betterplace.org und die Stadtsparkasse betreiben außerdem für Münchens Bürger eine Online-Spendenplattform
unter www.gut-fuer-muenchen.de.

Herausgeber: Stadtsparkasse München. Die Bank unserer Stadt.

Anstalt des öffentlichen Rechts.

Postanschrift: Sparkassenstraße 2, 80331 München

Amtsgericht München HRA 75459, Umsatzsteuer-ID-Nr. DE 129272664

Telefon 089 2167-0 · Telefax 089 2167-900000 · www.sskm.de